C

REPARATUR BLOG

Ausgediente Velos mit grosser Wirkung

Velafrica sammelt in der Schweiz seit 25 Jahren Velos, bereitet sie auf und schickt sie zu Partnern nach Afrika. Dort erleichtern die stabilen Drahtesel aus der Schweiz den Menschen den Alltag. Sie leben noch lange weiter und bewirken viel Gutes.

Es werden auch Velos gespendet, die nicht mehr fahrtüchtig sind und nicht mehr geflickt werden können. Doch auch diese sind viel zu schade für das Altmetall. Brauchbare Teile werden als Ersatzteile abmontiert und ebenfalls exportiert. Aus alten Bremsgriffen entstehen beim Schwesterunternehmen Drahtesel Schlüsselanhänger. Sie liegen wunderbar angenehm in der Hand und heissen darum «Handschmeichler».

 

Hast du ein Velo, das du spenden willst? Hier findest du die nächste Abgabestelle.
Mehr Informationen zu Velafrica.

 

Möchtest du einen «Handschmeichler» kaufen? Komm vorbei im Dreigänger im Liebefeld bei Bern. Im Laden findest du auch tolle Secondhand-Kleider und -Accessoires.

 

1. Juli 2019

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.