C

REPARATUR BLOG

mini decki

Jedes Kind braucht eine eigene Decke, die wärmt, schützt und ein zu Hause gibt auf der langen, unsicheren Reise.

„Mini Decki“ ist ein Projekt bei dem Decken genäht und dann an Flüchtlingskinder in den verschiedensten Durchgangszentren in der Schweiz verteilt werden.
Interessenten und Mitnäherinnen dürfen sich gerne bei „mini decki“ melden.

Mehr Infos zum Projekt „mini decki“ findest du auf der Webseite

oder auf Facebook.

Wenn du lernen willst, wie man aus altem Stoff eine Decke näht, findest du hier eine Anleitung.

Foto: mini decki

12. Oktober 2015

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

1 Antwort zu

  1. Maria Verena Stöckli schrieb am 18. August 2019

    Ich muss gesundheitshalber mein Patchwork-Hobby aufgeben.
    Hättet Ihr Interesse an Stoffen, Fäden , Nadeln etc. etc. ? oder eine Idee, wer „beglückt“ werden könnte?
    Herzlichen Dank.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bloggen

Hast du interessante Infos, Links oder Anleitungen für den Reparaturführer-Blog? Mach kein Geheimnis draus und sende uns

deine Inputs!
Suchen