C

REPARATUR BLOG

reparierBar Quartiertreffpunkt Burg

rapierbar logo

Am Samstag, den 21. April 2018 von 11 bis 14 Uhr öffnen wieder die Tore des Quartiertreffpunkts Burg, um Euren beschädigten Besitztümern mit Hilfe der freiwilligen Reparierer eine zweite Chance zu geben.

Spass bereitet es, mal selbst mit Hilfe und der Anleitung von Profis Hand anzulegen, oder auch nur über die Schulter zu schauen, während die Reparatur ausgeführt wird. Wie es funktioniert und weitere Informationen über die reparierBar findet Ihr hier: http://reparier-bar.ch/

Lasst Euch auch Zeit für die Kaffee-Bar, um Euch über alles auszutauschen und für die Kleinen ist die Spielecke geöffnet.

 

Mithilfe gesucht:

Das OK-Team der reparierBar sucht ab sofort 2 bis 3 weitere OK-Mitglieder, die tatkräftig und begeistert die reparierBar in die Zukunft begleiten.

Eine/Einer von diesen 2 bis 3 neuen OK Mitgliedern sollte neben der Freude an einer sinnstiftenden Tätigkeit für die reparierBar speziell ein Flair für Öffentlichkeitsarbeit besitzen. D.h. Social Media, Werbung für Events, Facebook, Networking mit anderen RepairCafes und Gruppen sowie die Mitbetreuung/-gestaltung der Website machen Euch Spass.

Es handelt sich um ein Ehrenamt, was bedeutet: keine materiellen Güter aber viel Ehr‘ kann erlangt werden und dazu ein Team, das gespannt auf Euch ist, Euch gerne aufnimmt und Eure neuen Ideen einfliessen lässt.

Schneit an einer der reparierBar Tage rein oder meldet Euch unter: info@reparier-bar.ch

Verteilt diese Info gern in Eurem Freundes-, Familien- und Bekanntenkreis!

 

 

Kommendes Repair-Café an einem neuen Ort:
26. Mai 2018 Markthalle (Nähe Bahnhof Basel)

16. April 2018

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bloggen

Hast du interessante Infos, Links oder Anleitungen für den Reparaturführer-Blog? Mach kein Geheimnis draus und sende uns

deine Inputs!
Suchen