C

REPARATUR BLOG

Textilpiazza Liestal

Warum trennt man sich so ungern von altgeliebten Jeans, Mutter’s Brautkleid, dem Kleidchen aus Kinderzeit? Man verknüpft Erinnerungen damit – Geschichten zum Anfassen. Wie schnell die Zeit vergeht sieht man an den wachsenden Kindern, das Kleidchen von damals hält die Erinnerung aber frisch, sie verbleicht nicht sondern bleibt wach.

Warum nicht einen Teil davon aufbewahren und neu kombinieren? Ein Spiel mit alten und neuen Stoffen, eigenen und fremden ergibt neue Geschichten und Beziehungen.
Oder die Anleitung benutzen zum Selbermachen.

Die Öffnungszeiten:

Mittwoch – Freitag 10-17 Uhr

Samstag 10-16 Uhr


Nutzung abends auf Anfrage via info@textipiazza.ch

15. September 2014

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bloggen

Hast du interessante Infos, Links oder Anleitungen für den Reparaturführer-Blog? Mach kein Geheimnis draus und sende uns

deine Inputs!
Suchen